Mögliche Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten für Projekte im BayernNetzNatur

Logo BayernNetzNatur

Im Rahmen der Umsetzung des ABSP bzw. von BayernNetzNatur können wir zwar nicht die Betreuung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten übernehmen, dienen aber als Vermittler zwischen StudentInnen und Projektträgern, die diese Betreuung übernehmen wollen und ggf. auch bereit sind, StudentInnen finanziell zu unterstützen. Die StudentInnen werden dabei in ein konkretes, laufendes bzw. im Aufbau befindliches Umsetzungsprojekt eingebunden. Die Arbeit soll zwar nicht mit der Planungsleistung etablierter Büros konkurrieren, stellt jedoch eine wichtige Grundlage der weiteren Projektentwicklung dar und verschwindet nicht in irgendeiner Schublade

Scheidiges Wollgras (Eriophorum vaginatum) (Foto: PAN GmbH)

Nachfolgende Themen können wir im Moment anbieten. Bitte nehmen Sie bei Interesse direkt Kontakt mit den genannten Stellen auf.

Projekt

Ort

Thema

Betreuung/Kontakt

     
Oberpfalz

Tal der Schwarzen Laber mit Hohenfelser-Velburger Kuppenalb

Landkreis Neumarkt, Deusmauer Moor

Entwicklung einer Besucherlenkungskonzeption zum naturschonenden Erlebbarmachen des Deusmauerer Moors und Erarbeitung von Themeninhalten (z. B. zu Nutzungsgeschichte, Landschaftspflege, Flora und Fauna etc.) mit Vorschlägen für deren pädagogische und erlebnisorientierte Vermittlung

Landschaftspflegeverband Neumarkt zusammen mit höherer Naturschutzbehörde, Regierung der Oberpfalz

A. Hofmann, Tel. 09181/ 470-383, hofmann.agnes@landkreis-neumarkt.de

Oberbayern

Dachauer Hügelland

Landkreis Dachau

Erfolgskontrolle für die Entwicklung von Biotopen aus der Flurbereinigung im Tertiärhügelland - Anpassung von Pflege- und Entwicklungszielen sowie Überlegungen zur Inwertsetzung (Faltblätter, Wanderwege etc.)

Landschaftspflegeverband Dachau e.V.

Dipl. Biol. Beate Hülsen, Tel 08131 279 53 10, lpv-dachau@t-online.de

Entwicklungskonzepte für Abbaustellen

Landkreis Dachau

Entwicklungskonzepte für Abbaustellen zur Optimierung von Zielen des Artenschutzes

Landschaftspflegeverband Dachau e.V.

Dipl. Biol. Beate Hülsen, Tel 08131 279 53 10, lpv-dachau@t-online.de

Amperaue

Landkreis Dachau

„Stadtbiotopkartierung“ für Dachau unter besonderer Berücksichtigung von Schlossberg und Amperaue

Landschaftspflegeverband Dachau e.V.

Dipl. Biol. Beate Hülsen, Tel 08131 279 53 10, lpv-dachau@t-online.de